Land
Land
de nl ch it fr uk lu Gartenbau-Versicherung in Europa

Erste Gewächshaus-Zusammenbrüche nach starkem Schneefall

Anhaltend kräftiger Schneefall hat zu ersten Zusammenbrüchen von Gewächshäusern in Bayern geführt. Seit Samstag, dem 5. Januar 2019 bis zum Wochenanfang schneite es in den südlichen Regionen Deutschlands heftig teilweise verbunden mit starken Windböen. Bisher bekannt sind kleinere Glasschäden (ca. 100 beschädigte Scheiben) in einigen Gartenbaubetrieben. In zwei bayerischen Gärtnereien führten die schweren, nassen Schneemassen jedoch auch zum Zusammenbruch von Gewächshäusern. Das Ausmaß der Schäden ist noch nicht abschließend überschaubar (Stand 8. Januar 2019) .  Weiterhin bestehende Unwetterwarnungen vor starkem Schneefall und Sturm im Süden und Osten Deutschlands lassen weitere Schäden befürchten. Die Außendienstmitarbeiter der Gartenbau-Versicherung sind zur Schadenaufnahme vor Ort unterwegs (GV).

Nach oben